Startseite
  Archiv
  Fotos - Woche 1
  Fotos - Woche 2
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    carmen1989
    - mehr Freunde



Webnews



http://myblog.de/arthur.in.suedamerika

Gratis bloggen bei
myblog.de





Badetag San Bartolo

Der dritte Badetag war eine Reise nach San Bartolo, das liegt 51 km suedlich von Lima an der Panamerikastrasse. Dieser Strand ist wesentlich schoener und nur halb so weit entfernt als der bekanntere ASIA-Strand. Dort gibt es zur Auswahl Sand-, Kies- oder Felsstrand mit super klarem Wasser und ruhiger Hafenlage oder stuermischen Wellen - ein Paradies fuer Wellenreiter. Der Kiesstrand ist fast menschenleer - ausser mir waren ca. 6 Personen am Baden. Gratis Sonnenschirme standen zur Verfuegung und es gab auch "Einkehrmoeglichkeiten" in unmittelbarer Strandnaehe.

Am Abend habe ich noch eine Fahrt mit dem Sammelbus auf den "Berg San Christobal" in Lima gemacht. Die Fahrt ging ueber den RIO RIMAC (= Kechuasprache und bedeutet "der Fluss, der spricht". Der San Christobal mit einem grossen beleuchteten Kreuz ist 400 m  hoeher als die Stadt und bietet einen herrlichen Rundblick ueber ganz Lima - in der Nacht ein Lichtermeer mit einem dunklen Streifen - dem Fluss - und 3 riesigen dunklen Rechtecken, das sind enorm grosse Friedhoefe. Ich habe den Abend beendet mit einem gemischten Grillteller aus Rinderherz, Magen und Darm plus 1 Bier und danach dem 15-Minuten-Fussmarsch zum Hotel San Agustin. Es war wieder ein erfuellter schoener Tag.

26.3.07 02:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung