Startseite
  Archiv
  Fotos - Woche 1
  Fotos - Woche 2
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    carmen1989
    - mehr Freunde



Webnews



http://myblog.de/arthur.in.suedamerika

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ausritt erster Tag in Urubamba

Am Mittwochnachmittag aus Lima ueber die Anden und die Cordilleren zurueckgehrt  habe ich sofort ein kleines Reisebuero in Cuzco-Zentrum aufgesucht und fuer die naechsten 2 Tage Ausritte mit einer Uebernachtung in Urubamba gebucht. Die Stadt mit dem gleichnamigen Fluss am Kreuzungspunkt mit dem Rio Grande liegt auf 2800 m ueber Meereshoehe, etwa eine Autostunde von Cuzco entfernt. Dort im Hostal (einfaches Hotel) "El Maizel" um 10 Uhr angekommen standen wenige Minuten spaeter die zwei Pferde (weiss-braun gescheckt) mit einem Fuehrer und den Lunchpaketen bereit und schon gings los nach Norden in Richtung INKARAKAY, immer einem schoenen Wildbach entlang, bei einer Forellenzucht und Inkaruinen vorbei, bis auf 4000 m hinauf. Zwischendurch, wenn die Pferde mit starkem Herzklopfen stehen geblieben sind, stiegen wir ab und gingen einen km zu Fuss weiter, damit sich die Pferde wieder erholen konnten. Auch die letzten 100 Hoehenmeter ueber felsiges Gelaende liessen wir die Pferde zum Grasen zurueck und stiegen zu Fuss bis zum Zielpunkt hinauf. Dort werden von wenigen Bauernhoefen bewirtschaftet bis auf 4000 m hinauf Kartoffeln (mit weissen und violetten Blueten), Mais und Hafer angebaut. Nach der Mittagsjause um ca. 14 Uhr ging es dann wieder die 1200 Hoehenmeter Abstieg zurueck. Um ca. 18 Uhr im Hostal angekommen habe ich die Dusche so richtig genossen, um anschliessend im Internet einen Teil meiner Limatage niederzuschreiben.
26.3.07 04:35
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(26.3.07 11:33)
Lieber Thuri!

Alle deine Berichte klingen sehr abenteuerlich und ich hoffe, dass du in ausreichender Zahl auch Fotos gemacht hast, die du uns dann zeigen kannst.

Ich freue mich schon auf ein Wiedersehn.

Liebe Grüße

Rudolf Ernst

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung